25.05.2019 – Unser erstes U10 Turnier und überhaupt für viele die ersten richtigen Spiele gegen andere Teams.

Salzburg, Gmunden und Kufstein nahmen an dem „Mini Ballers“ Turnier in Fuschl Teil und es wurde ein großes Spektakel.
Viele viele Basketball begeisterte Kinder und auch einige Zuschauer die für gute Stimmung bei den Spielen sorgten. Es war toll zu sehen, dass es viele junge Talente gibt und der Nachwuchs auch in den verschiedenen Vereinen gehegt und gepflegt wird.
Im Vordergrund stand natürlich der Spass und dies konnte man auch durchwegs bei allen Teilnehmern sehen. „Vor allem im Westen Österreichs passiert noch viel zu wenig im Nachwuchs Basketball und umso wichtiger ist es, dass die Kinder durch solche Veranstaltungen zusammen finden und für ihren Trainingseifer belohnt werden!“, so Obmann Markus Berger kurz nach dem Turnier.

Hier noch die sportlichen Ergebnisse:
BSC – Fuschl 40 : 23

Gmunden – Kufstein 48 : 10

Kufstein – Fuschl 29 : 23

Gmunden – BSC 33 : 29

Fuschl – Gmunden 26 : 44

Kufstein – BSC 11 : 54

Platzierung:
1. Gmunden Swans
2. BSC Salzburg
3. Kufstein Towers
4. Fuschl Wolves

Es war ein toller Tag und ein wahres Basketballfest und die Wolves werden sicher bald wieder ein solches Turnier aufstellen.

Die größeren Bilder findet ihr in der Gallery – ihr müsst folgend auf “2019” klicken:

2019

Euer,

Markus

 

Leave a comment

Sign Up

Become a member of our online community and get tickets to upcoming matches or sports events faster!