Am 04.02. trafen die Wolves auswärts auf Zell am See. Die Wolves zeigten phasenweise gutes Teamplay, konnten aber letzten Endes körperlich nicht mit – oder dagegen halten und mussten sich deutlich mit 100:40 geschlagen geben.

“Wir können viel aus diesem Spiel mitnehmen und weiter an uns arbeiten. Wir haben leider zu wenig auf unser Teamplay gesetzt und versucht körperlich mit Zell mit zu spielen; dafür sind wir noch zu jung und körperlich unterlegen, aber meine Jungs wissen das und wir werden uns weiter steigern!” so Coach Max direkt nach dem Spiel.

Beste Werfer aus Fuschl: Muric M. (19), Shah Z. (6), Gajic N. (5), Braun L. (4), Kohles M. (4), Tomulescu A. (2)

Leave a comment

Sign Up

Become a member of our online community and get tickets to upcoming matches or sports events faster!