Am 24.03. spielten die WU14 der Wolves auswärts gegen Zell am See. Leider waren einige Spielerinnen nicht anwesend, so dass 2 Burschen mit Niko und Zain einspringen mussten.

Zell am See spielte ebenfalls nur mit einer 2ten Mannschaft und so konnte man sich auf eine Partie auf Augenhöhe einstellen. Die Wolves starten super in das erste Viertel und können sich sogleich unter der Führung von Kapitänin Anna absetzen.

Diese Führung sollten sie nicht mehr aufgeben und bis zum Schluss gut verwalten. So endet das Spiel 69:45 für die Fuschl Wolves.

“Cooles Game und alle haben klasse gespielt. Bin mega happy!” so Coach Vali direkt nach Abpfiff.

Bester Werfer: Anna Kohles (27), Nikolas Gajic (17), Zain Shah (13), Marie Kohles (12)

Leave a comment

Sign Up

Become a member of our online community and get tickets to upcoming matches or sports events faster!